Gottes Werk und Teufels Beitrag

Homer Wells wächst in einem Waisenhaus in einer kleinen Gemeinde in Maine auf. Nach mehreren gescheiterten Adoptionsversuchen, entschließt man sich Homer zu behalten. Er wird älter und es scheint unvermeidlich, dass er eines Tages herausfindet, dass der leitende Arzt des Waisenhauses nicht nur Geburten, sondern auch gegen das Gesetz Abtreibungen durchführt.

Werbeanzeigen