Finnegan’s Irish Pub

Moinsen!

Neuerdings gibt es einen kleinen, fast versteckten Ort in Steglitz, den ich sehr gerne besuche und – um es vorweg zu nehmen – hier empfehlen möchte. Benannt ist dieser Irish Pub nach James Joyce’s Gedicht „Finnegan’s Wake“, welches die Geschichte eines Iren erzählt und in der Tat fühlt man sich ziemlich irisch dort.

Wo? Bergstraße 8, 12169 Berlin (Steglitz)
Wann? Mo-So ab 17 Uhr
Was? Bier, Whisky, Sandwiches, Sportliveübertragungen und ein Pubquiz
Preise? Moderat
Webseite: finnegans-irish-pub-berlin.de

In der Nähe des U-Bahnhof Schlossstraße befindet sich das Finnegans, gut zu erreichen in der ruhigen Bergstraße, die sich charakteristisch für Steglitz zeigt: große, hohe Altbauten. Betritt man den Irish Pub empfängt einen ein warmer Schwall von Rot- und Brauntönen, in welchem so ziemlich alles eingerichtet ist. Die Wände schmücken unter einer schönen, samtigen Linkrusta-Tapete, kleine Schilder und auf einer Leiste stehen viele verschiedene Verpackungen von den unterschiedlichsten Whiskys. So entdeckten wir z.B. „The Writer’s Tears“ und ähnlich interessante Namen. Das Interior ist klassisch für einen Irish Pub und auf eine einladende Weise elegant.
Wie man es sich schon denken kann, gibt es eine gewisse Konkurrenz zwischen dem engem, lauschigen „Celtic Cottage“ in der Markelstraße und dem eleganteren und etwas größerem „Finnegans“, welche nicht unweit voneinander entfernt sind, aber auch weil beide ein Pubquiz anbieten, welches nach ziemlich ähnlichem Aufbau funktioniert. Da ich mittlerweile total der Fan dieser Art Quizrunden geworden bin (auch wenn demütigend schwierige Fragen gestellt werden, doch man hat steht’s was zum Lachen und kann viel dazulernen), habe ich mich total gefreut, daran teilzunehmen. Die Moderation war nett und lustig. Selbiges gilt auch für die Bedienung, manche von ihnen haben einen englischen Akzent, was das Flair schön unterstreicht.
Die Stimmung im Finngans hat eine gewisse Ruhe und Gelassenheit in sich, es ist wirklich schön, fast urig eingerichtet und lädt zum Verweilen ein. Besonders an so warmen Sommertagen, wie wir sie jetzt haben, bieten sich die kleinen Tischchen vor dem Pub an, um sein Bier zu genießen und da die Straße so gut wie ruhig ist und man das Rauschen der hohen Bäume hören kann. Es ist entspannt und nett. Die Auswahl an alkoholischen Getränken ist von guter Spannbreite und die Preise ganz in Ordnung.

THE VERDICT: Das Finnegans ist ein schöner, angenehmer Pub mit sehr freundlicher Bedienung in einer netten Gegend. Der Besuch lohnt sich! Und ein Pubquiz mit kniffligen Fragen gibt es nach einer soliden Alkohlauswahl auch. Meine Empfehlung, um Abend ein bisschen zu entspannen. 9 von 10 Sternen.

Love, Katha

Advertisements

Ein Kommentar zu „Finnegan’s Irish Pub

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s