[Unileben #8] Rückblick auf das 3. Semester

Am Ende jedes Semesters habe ich das Gefühl, einen weiteren, persönlichen Meilenstein erzielt zu haben - schaue ich auf meine bisher 5 Hochschulsemester zurück (3 davon in meinem aktuellen Studiengang) merke ich, dass sich da eine Menge bei mir getan hat. Deshalb möchte ich heute in diesem Beitrag teilen, wie für mich mein letztes Semester… Weiterlesen [Unileben #8] Rückblick auf das 3. Semester

Werbeanzeigen

Über Freundschaft, Familie und Krieg

2003: Nach jahrelangem Schweigen erhält Rosie Hughes plötzlich eine E-Mail ihrer Jugendfreundin Agatha Braithwaite. Die Umstände, unter denen die beiden wieder anfangen miteinander zu sprechen, sind bizarr: Rosie hat spontan entschlossen ihrem Kummer zu entfliehen und nach Kuwait in den Krieg zu gehen, um dort beim Wetterdienst zu arbeiten. Agatha hingegen steckt in einer tiefen… Weiterlesen Über Freundschaft, Familie und Krieg

16 Dinge, die ich beim Schreiben meiner Hausarbeit gelernt habe [Unileben #7]

Meine Semesterferien waren im 3. Semester geschmückt durch die wunderbare Eigenschaft, dass ich 3 Hausarbeiten schreiben darf - eine mit strenger Frist. Über die letzten Wochen habe ich ziemlich viel über das Lernen, das Arbeiten und mich selbst gelernt, was ich hier teilen möchte. Es ist keine Universalanleitung für jeden, sondern nur meine persönliche Erfahrung.… Weiterlesen 16 Dinge, die ich beim Schreiben meiner Hausarbeit gelernt habe [Unileben #7]

#NoShoppingChallenge: Rückblick auf Februar + März

Diesmal habe ich mir ein wenig mehr Zeit gelassen, um die Gedanken meiner letzten zwei Monate zu meiner no shopping challenge zu sammeln - ich habe mir nämlich zwischendurch nicht besonders viel dazu notiert. Warum? Irgendwie hatte ich schon ganz vergessen, dass ich diese Challenge überhaupt mache, weil mir nach und nach dieses Prinzip nicht… Weiterlesen #NoShoppingChallenge: Rückblick auf Februar + März

Sammelrezensionen: Klassiker der letzten Monate

Hallo Leute! Heute wird es wieder mal Zeit für einen Sammelrezensionspost. Mir ist aufgefallen, dass mir momentan dieses knappere Format des Rezensierens viel mehr Spaß macht und auch eine bessere Übersicht darüber bildet, was ich gelesen habe. Durch mein Studium habe ich im Laufe der letzten Monate einige Klassiker gelesen und dabei auch zwei neue… Weiterlesen Sammelrezensionen: Klassiker der letzten Monate

Rückblick auf den Januar #NoShoppingChallenge

Der erste Monat meiner 101 Tage no shopping challenge ist vorüber und ich habe währenddessen versucht, hin und wieder meine Eindrücke über mich selbst und über die Shopping-Außenwelt einzufangen. Bereits jetzt muss ich sagen, dass sich meine Sichtweise auf die Dinge schon ein wenig verschoben hat und ich plötzlich das ganze Konsumthema viel kritischer betrachte.… Weiterlesen Rückblick auf den Januar #NoShoppingChallenge

101 Tage ohne Shopping-Challenge

Die Sache ist Folgende: Ich habe eindeutig genug Kleidungsstücke und ich habe langsam eindeutig ein schlechtes Gewissen, warum ich trotzdem immer mehr kaufe und ich habe eindeutig das Gefühl, dass ich weniger materialistisch werden möchte und ich möchte eindeutig Geld sparen. Deshalb möchte ich an diese Stelle für die nächsten 101 Tage keine neuen Klamotten… Weiterlesen 101 Tage ohne Shopping-Challenge

Literarische Weihnachtsgeschenkeempfehlungen

Vor ganz kurzem habe ich auf Instagram diesem Thema einen kleinen Beitrag im Rahmen des #booksandhotdrinkstuesday gewidmet, aber weil mir das Thema so einen Spaß gemacht hat und ich mich länger damit auseinandergesetzt habe, hatte ich Lust, das ganze hier auf meinem Blog auszuweiten. Es ist so schwierig, das richtige Geschenk zu Weihnachten zu finden… Weiterlesen Literarische Weihnachtsgeschenkeempfehlungen

[Unileben #6] Leseliste Wintersemester 2018/19

Bei diesem Unileben-Beitrag kommen endlich die zwei großen Themen, über die ich auf diesem Blog schreibe, zusammen: Bücher und Uni! Dieses Semester ist lesetechnisch für mich ganz anders, als die letzten es gewesen sind. Anstelle der unendlich vielen durchschnittlich 10 bis 70-seitigen Ausschnitte aus Sach- und Fachliteratur und einem kleinen Auszug aus hier ein bisschen… Weiterlesen [Unileben #6] Leseliste Wintersemester 2018/19

Sammelrezensionen: Was ich in letzter Zeit gelesen habe

Heute möchte ich ein neues Format ausprobieren, was ich bereits bei einigen anderen Buchbloggern gesehen habe, aber bisher nie selbst geschrieben habe: Eine Sammlung an Rezensionen. Normalerweise schreibe ich einen ganzen Post über Bücher, besonders wenn sie mir gut gefallen haben, in dem ich lang und breit meine Meinung und Gefühle veranschauliche, aber manchmal würde… Weiterlesen Sammelrezensionen: Was ich in letzter Zeit gelesen habe

[Unileben #5] Rückblick: 1.+ 2. Semester

Diesen Beitrag wollte ich schon seit Ewigkeiten schreiben, aber ich wusste ganz lange nicht wie. Ehrlich gesagt, habe ich irgendwann diese Sorge über Bord geworfen und einfach drauf losgeschrieben. Bereits letztes Jahr habe ich ca. zu dieser Zeit einen Artikel zu Dingen, die ich über die Uni und das Unileben gelernt habe, geschrieben, der ganz… Weiterlesen [Unileben #5] Rückblick: 1.+ 2. Semester

Vom Zeitreisen und Verreisen [Rezension]

Dieses kleine Buch, was ich in einem winzigen, vollgeräumten Antiquariat in Budapest gefunden habe, hat mich auf eine ganz besondere Art und Weise begeistert. Zugegeben, das ist der erste Reisebericht, den ich gelesen habe und mir ist dieses Genre noch fremd, jedoch kann ich sagen: das wird nicht der einzige bleiben. Als Zweig-Fan konnte ich… Weiterlesen Vom Zeitreisen und Verreisen [Rezension]

Reise im Mondlicht

Als Mihály und Erzsi auf ihrer Hochzeitsreise unerwartet einem alten Freund Milhálys begegnen, bricht bei jenem die frischvermählte Idylle zusammen und Erinnerungen seiner Jugend, die er zu vergessen haben glaubte, jagen ihn Heim. Kurzer Hand beschließt Milhály abzutauchen und seiner Rastlosigkeit zu folgen, die ihn in ein umbrisches Kloster führen, um sich endgültig zu befreien.